Glossar

 

Stent

Stent

Mittels Stent werden Gefäße gestützt und geöffnet, die zuvor verschlossen waren. Bei dem Implantat handelt es sich um ein kleines Gittergerüst in Röhrchenform, welches aus Metall oder Kunstfasern besteht. Zwei grundlegende Varianten sind für Patienten verfügbar: Der so genannte drug eluting stent (DES) setzt Arzneistoffe frei, die die Neubildung von Zellen hemmen. Sie sollen dazubeitragen, das Gefäß länger geöffnet zu halten. Daneben gibt es den konventionellen bare metal stent (BMS), der unbeschichtet ist.

zurück