Pressespiegel

Weser Kurier, 12. April 2012, Thema "Unterstützung für Trauerland"

Mit Autorin Amelie Fried und einer Lesung aus ihrem aktuellen Buch lockte die Kardiologisch-Angiologischen Praxis I Herzzentrum Bremen mehr als 70 Gäste in ihre Schwachhauser Praxis. Nun sind die eingenommen Eintrittsgelder gezählt: 1.000 Euro werden Trauerland – Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e.V. zur Verfügung gestellt.

pdf-Datei zum Download hier

 

Weser Kurier, 12. Januar 2012, Thema "Eröffnung Praxis Schwachhausen"

Die Kardiologisch-Angiologische Praxis am Herzzentrum hat einen neuen Standort in Bremen Schwachhausen eröffnet. Der Schwerpunkt der Praxis liegt in der Diagnose und Behandlung von Gefäßerkrankungen.

pdf-Datei zum Download hier


Weser Kurier, 31. November 2011, Thema "Lesung Bärbel Schäfer"

Herz und Emotionen standen im Mittelpunkt einer Lesung mit der TV-Journalisten und Autorin Bärbel Schäfer. Das Ärzteteam der Kardiologisch-Angiologischen Praxis – Herzzentrum Bremen hat die Bremerin mit ihrem Buch „Das Glücksgeheimnis – Paare erzählen.

pdf-Datei zum Download hier


Weser Kurier, 16. November 2011, Thema "Herzohrverschluss"

Als Alternative zu einer medikamentösen Therapie bei Vorhofflimmern nehmen die Fachärzte der Kardiologisch-Angiologischen Praxis in Kooperation mit dem Klinikum Links der Weser am Herzzentrum Bremen seit August dieses Jahres einen so genannten Herzohrverschluss vor.

pdf-Datei zum Download hier


Weser Kurier, 19. September 2010, Thema "Herzkatheterlabor"

Was früher unmöglich schien, gehört heute zur Routine in der Kardiologie: die Herzkatheteruntersuchung. Mit einem dünnen Kunststoffschlauch können sogar lebensrettende Maßnahmen eingeleitet werden.

pdf-Datei zum Download hier

 

 

 

 

Es sind keine Einträge gespeichert