Ärzte / Partner

Dr. med. Erhard König

Dr. med. Erhard König

Geboren                             

am 07.05.1960 in Beckum (Westfalen)

Studium           

1979 Humanmedizin Ruhr-Universität Bochum

1981-1985 Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1985-1986 Georg-August-Universität Göttingen, Praktisches Jahr: Akademisches Lehrkrankenhaus Evangelische Diakonissenanstalt, Bremen

Ärztliches Staatsexamen            

23.04.1986

Approbation                                    

19.04.1988

Promotion                                    

03.10.1988 Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn/Kardiologie, Professor Grube: „Formanalytische Beschreibung von Vorhof-Kammer-Phasenschleifen des linken Herzens aus dem TM-Echocardiogramm“.

Berufliche Tätigkeit           

1988-1991

Assistenzarzt Innere Medizin am St. Joseph-Hospital Bremerhaven / Professor Schubert

1991-2000

Assistenzarzt Innere Medizin der Evangelische Diakonissenanstalt Bremen / Professor Kessler (inklusive Dialyse) & Professor Pflüger (Hämatologie/Onkologie)

18.12.1996 

Facharzt für Innere Medizin

2000-2003

Assistenzarzt am Klinikum Links der Weser, Bremen, Kardiologische Klinik / Professor Engel

12.11.03

Teilgebietsanerkennung, Kardiologie

2003-2007

Oberarzt der Kardiologischen Klinik am Klinikum Links der Weser / Professor Engel und Nachfolger Professor Hambrecht

2007-2011

Kardiologische Praxis Dres. Wilk, Werner, Hering & Trauernicht, Rotenburg/Wümme

seit 2012

Partner der Kardiologisch-Angiologischen Praxis / Herzzentrum Bremen

Dr. med. Helmut Lange
Dr. med. Christian Hegeler-Molkewehrum
Dr. med. Ertan Dogu
Dr. med. Patrick Koppitz
Dr. med. Martin Gödde
Dr. med. Arne Callenbach
PD Dr. med. Christoph Langer
Dr. med. Erhard König
Dr. med. Friedrich Weber
Dr. med. Verena Korff
Dr. med. Ute Jacubaschke
Dr. med. Anja Wesenberg
Dr. med. Kirsten Naue
Dr. med. Caspar Börner
Dr. med. Reinhold Hachmöller (Vertr.)
Dr. med. Walter Kunstreich
Herr Mohammad Noor Pasalary (Ärztl. Mitarbeiter)
Frau Katja Timmermann
Herr Bülent Koç
Dr. med. Jan Rindermann
Dr. med. Undine Pittl
Dr. med. Stefan von Lojewski